MANUFAKTURWERK T10 Swiss Watchmaking

Das T10-Uhrwerk ist eine Hommage an TITONI's bemerkenswerte Geschichte als unabhängiges Familienunternehmen. Dieses erste selbst entwickelte und gefertigte Kaliber wurde vom hauseigenen Technik- und Fertigungsteam mit viel Enthusiasmus und Hingabe konstruiert.

 

 

 

UHRWERK T10

Das brandneue, mechanische Automatikkaliber T10 unterscheidet sich von Standarduhrwerken: Sein relativ breiter Durchmesser macht es gegenüber Standarduhrwerken einzigartig. Das T10 besteht aus 168 Einzelteilen, die bei spezialisierten Zulieferern in der Umgebung von Grenchen hergestellt werden. Ein weiterer grosser Vorteil ist die Gangreserve von bis zu drei Tagen. Seit November 2020 gibt es das T10-Uhrwerk auch in der Chronometer-Ausführung (mit COSC Zertifikat).

UHRENLIEBHABER

Das T10 ist genau das richtige für Uhrenliebhaber und alle, die auf der Suche nach etwas Besonderem sind. Es wurde zunächst in die TITONI-Linie LINE 1919 eingebaut, der neuen, zur Feier des 100-jährigen Bestehens des Unternehmens eingeführten Uhrenserie. Das robuste Kaliber wird auch im Herzen künftiger Uhrenmodelle der TITONI-Kollektion schlagen. Die Taucheruhr Seascoper 600 beispielsweise ist ausgerüstet mit einem T10 Chronometer.

Technische Angaben

Masse: Ø 29.30 mm (13''')

Höhe: 4.10 mm

Frequenz: 28,800 A/h (4 Hertz)

Gangreserve: 3 Tage / 72 h

Aufzug: Einseitiger dynamischer Aufzug

Anzahl der Steine: 32

FILME

1 - 100 JAHRE - MANUFAKTURWERK T10
1