Mit ihren filigranen gravierten Indexen und den klassischen Zeigern ist diese elegante Uhr ein echtes Schmuckstück. Ihre Konzeption orientiert sich an den allerhöchsten Massstäben traditioneller Uhrmacherkunst. Zu den Komplikationen dieses Modells zählt unter anderem eine Mondphase, dennoch ist das Gesamterscheinungsbild klar und übersichtlich. Die runden Formen des Zifferblattdesigns vervollkommnen den anmutigen Auftritt dieser exquisiten Uhr.


Die Mondphase

Diese stilvolle Mondphasenuhr spiegelt die Transformation unseres Erdtrabanten am Sternenhimmel, während dieser im Verlauf eines Monats von Voll- zu Neumond und wieder zurück wechselt. Die einzelnen Phasen werden auf der gut sichtbaren 6-Uhr-Position auf dem Zifferblatt dargestellt. Von jeher war es den Menschen ein grosses Anliegen, das Ablaufen der Zeit zu messen.

So nutzten sie beispielsweise die Phasen des Mondes als ein Mittel, um die Zeit in Monatsintervalle zu unterteilen. Armbanduhren mit Mondphasenanzeige fanden allerdings erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts allgemeinere Verbreitung. Noch heute faszinieren Modelle dieses Typs Uhrmacher wie Uhrenliebhaber gleichermassen.

Schmetterlings-Verschluss

Die solide und leichtgängige Schmetterlingsschliesse des Edelstahlarmbands sorgt dafür, dass die Uhr sicher am Handgelenk sitzt. Das Armband aus Edelstahl bietet mit einer Breite von sieben Gliedern ein besonderes Mass an Flexibilität und überlegenem Tragekomfort. Ein weiteres Qualitätsmerkmal ist das klare Klicken, das bei jedem Einrasten der Schliesse zu hören ist.

Filme

1 - The Master Series Moonphase
1
2
3

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Mit dem Browsing dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Für weitere Informationen zur Festlegung Ihrer eigenen Präferenzen lesen Sie bitte unsere Cookie Policy.