HAUSEIGENES WERK T10 Swiss Watchmaking

Das T10-Uhrwerk ist eine Hommage an TITONI's bemerkenswerte Geschichte als unabhängiges Familienunternehmen. Dieses erste selbst entwickelte und gefertigte Kaliber wurde vom hauseigenen Technik- und Fertigungsteam mit viel Enthusiasmus und Hingabe konstruiert.

 

 

 

UHRWERK T10

Das brandneue, mechanische Automatikkaliber T10 unterscheidet sich von Standarduhrwerken: Sein relativ breiter Durchmesser macht es gegenüber Standarduhrwerken einzigartig. Ein weiterer grosser Vorteil ist die Gangreserve von bis zu 75 Stunden.

UHRENLIEBHABER

Das T10 ist genau das richtige für Uhrenliebhaber und alle, die auf der Suche nach etwas Besonderem sind. Es wurde zunächst in die TITONI-Linie 1919 eingebaut, der neuen, zur Feier des 100-jährigen Bestehens des Unternehmens eingeführten Uhrenserie. Das robuste Kaliber wird auch im Herzen künftiger Uhrenmodelle der TITONI-Kollektion schlagen. Bei den meisten Modellen der TITONI-Uhrenkollektion setzt das Unternehmen jedoch nach wie vor auf seine langjährigen Geschäftspartner ETA und Sellita und deren hochwertige Uhrwerke.

Technische Angaben

Masse: Ø 29.30 mm (13''')

Höhe: 4.10 mm

Frequenz: 28,800 A/h (4 Hertz)

Gangreserve: min. 68 Stunden – max. 75 Stunden

Aufzug: Einseitiger dynamischer Aufzug

Anzahl der Steine: 32

FILME

1 - 100 JAHRE - HAUSEIGENES WERK T10
1

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Mit dem Browsing dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Für weitere Informationen zur Festlegung Ihrer eigenen Präferenzen lesen Sie bitte unsere Cookie Policy.